Archiv der Kategorie: Tanz & Bewegung

Trommeln, 4. Donnerstag ab 19 Uhr

Wir treffen uns 1 x monatlich zum Trommeln, an jedem 4. Donnerstag im Monat.
Wer Lust hat, kann gerne dazukommen. Es sind grosse und kleine Trommeln, sowie andere Rhythmikinstrumente vorhanden, so dass wir uns abwechseln können. Wir treffen uns in der Regel jeden 4. Do. im Monat ab 19 Uhr.

Die nächsten Termine sind:

21. Dezember

25. Januar,    22. Februar   2018

Traumausstatter

3. November 2017

Mit-Machtänze aus aller Welt am 7.12.2017

Wer hat Lust, in ungezwungener Atmosphäre verschiedene
Tänze, z.B. aus Serbien, Griechenland, Amerika, Irland,
Deutschland oder Südamerika kennzulernen.
Es werden sowohl dynamische, temporeiche als auch besinnliche Tänze dabei sein.

wo: im TRAUMAUSSTATTER in Meldorf, Süderstraße 9
wann: am  7.12. von 19.30 bis 21.00 Uhr
wie: gut gelaunt, barfuß oder mit Hallenschuhen, allein
oder zu zweit….

weitere Termine:   der    4.1.   1.2.    1.3.  2018

Anmeldung: Liesel Petersmann Tel. 04832/1640
Kosten: 5,00 €

Solo Swing Kurs

 

ACHTUNG!!!!!!!!!   der Kurs fällt leider aus, es gibt zu wenig Anmeldungen.

 

Johanna bietet in ihrer ruhigen und freundlichen Art einen Single Swing Kurs an:

Solo Swing Jazz oder Charleston, das heisst, Frau oder Mann tanzt allein den Swing als gute Alternative zum Paartanz.

Wir planen ab 18. 10. um 18 Uhr den Kurs im Traumausstatter.

Erst mal 6x fuer 48€

Wir brauchen mindestens 10 Teilnehmende,  let`s swing.

donnerstags: Sicher im Körpergefühl

ein körpertherapeutisch-sportlicher Kurs für ein neues Körpergefühl

koerpergefuehl

Mit anderen zusammen den eigenen Körper erforschen, sich auch mal anlehnen, Stütze im Rücken spüren kann sehr beglückend sein…

Überspülen Dich manchmal auch die Ereignisse des Alltags? Zu viele Aufgaben bei der Arbeit, Stress in der Familie, unbefriedigende Beziehung, Existenzsorgen, Angst vor Veränderungen und du hast das Gefühl, von den Ereignissen hin und her geworfen zu werden. Vielleicht fragst Du Dich: „Wie bleibe ich auch in turbulenten Tagen ein Fels in der Brandung?“
Meine Antwort lautet: Indem du in den Dialog mit deinem Körpergefühl gehst. Dein Körpergefühl sagt Dir, wann Du Pause brauchst oder wenn und warum eine Situation nicht stimmig ist. In Deinem Körper findest du auch den Mut und die Kraft für weitere Schritte. Im Kontakt mit Deinem Körpergefühl lernst Du Dich besser kennen, entwickelst ein neues Verständnis für Deinen Körper, fühlst Dich sicher in dir selbst und nimmst wieder Dein Leben in die Hand. In einem geschützten und sicheren Rahmen einer kleinen Gruppe kannst Du Dich und Dein Körpergefühl erforschen, Du kannst auftanken, loslassen, Dich angenommen fühlen, lebendiger werden, Dich mit anderen verbinden, so Rückhalt erfahren.
„Sicher im Körpergefühl“ ist ein von mir entwickeltes Übungskonzept. Es ist ein möglicher Weg, um in den Kontakt mit Deinem Körpergefühl zu kommen, so Deine eigenen Antworten zu finden und wieder Herr oder Frau der Lage zu werden. Das grobe Gerüst des Kurses ist ein Quartett aus biodynamischen Übungen, sportlichen Übungen (z.B. Pilates), Körperarbeit und Traumreisen. Der Kurs ist „teilnehmerzentriert“, d.h. ich passe die Inhalte auf die Bedürfnisse der Gruppe an.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wenn Du den Wunsch hast, Dein Leben in die Hand zu nehmen, in Achtsamkeit in die Tiefe zu schauen, Dich der Körperarbeit zu nähern, Dein Körpergefühl zu erforschen, dann ist der Kurs das Richtige für Dich.

Eckdaten für die Kurse:

Vormittagskurs:
Acht Termine donnerstags 10:00h – 11:30h

Abendkurs:
Acht Termine donnerstags 17:15h – 18:45h

Termine:  22.9., 29.9., 6.10., 13.10., 3.11., 10.11., 17.11., 24.11. Ersatztermin:1.12.                 Teilnehmerinnenanzahl vormittags und nachmittags je 4 bis 8 Personen
Ausgleich: 179€ pro Kurs und Person
Kursleiterin: Ana Schanze Körperpsychotherapeutin, Dipl. Sportwissenschaftlerin
Ort: Traumausstatter Meldorf

Kontakt/Info/Anmeldung:
Raum für Körpergefühl
Ana Schanze
Telefon 04832 5570 616
willkommen@raumfuerkoerpergefuehl.de

Sofort-Anfrage:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha Zeichen bitte unten eintragen:

sonntags 17 bis 19 Uhr (14-tägig) Tango Argentino Kurs

Tango Argentino, die sinnlichste Form der Zweisamkeit. Nächster Termin am 10. Januar 2016  lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, geben Sie Ihren Gefühlen musikalischen Raum, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Tangonido FotoUNTERRICHTSMETHODE

Auf lockere und unterhaltsame Art werden die Grundlagen dieses außergewöhnlichen Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentino und dessen musikalische Formen, das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster sowie fortführend eine Vertiefung und Festigung bereits erlernten Materials.  Die Prinzipien des Führens und Geführtwerdens, das gemeinsame Gehen in der Umarmung, Drehungen und rhythmische Verzierungen runden das Angebot ab. Tango Argentino ist ein Paartanz, der von jüngeren Menschen bis hin ins hohe Alter erlernbar und tanzbar ist. Voraussetzung dafür ist das Zulassen der Umarmung des Tanzpartners, Entspannung und das Bewegen zu Musik.
Durch eine verbesserte Motorik erlernen wir natürliche, fliessende und körperschonende Bewegungen im Tanz und im Alltag. Das Lösen des Nackens und der Schulterpartie durch eine tiefe Bauchatmung, das Entlasten der Bandscheibe, das Lockern des Beckens sowie der Hüft- und Kniegelenke sind dabei entscheidend. Dadurch können wir zielgerichteter und kraftvoller aus der Körpermitte agieren, zentrierter stehen und gehen.

Dobri GjurkovDobri Gjurkov, Jahrgang 1963, ist Grafiker, Kunstmaler und Grafik-Designer. Seit 1995 ist er auch Tango Argentino Lehrer, Musicalizador (Tango DJ) mit einer Tango Sammlung von über 7000 Titeln sowie Veranstalter. Er selbst hat bei namhaften argentinischen Künstlern Unterricht genommen, zum Beispiel bei Esther und Mingo Pugliese, Raul Bravo, Gustavo Naveira & Giselle Anne, Chicho & Lucia. Seit nunmehr 17 Jahren gibt er Gruppen- und Einzelunterricht sowie Workshops im Tango-Argentino. Seit zehn Jahren unterrichtet er zusammen mit seiner Ehefrau und Tanzpartnerin Nina Gjurkov. Beide arbeiten mit über einem Dutzend Volkshochschulen und Kulturzentren in Norddeutschland erfolgreich zusammen.

Weitere Informationen: tangonido.eu , Anmeldung 04121 / 90 89 295

8.10.2017 von 11 bis 15 Uhr: Leicht & Lebendig …

 

ACHTUNG   !!!!!!         L+L am 8.10. fällt aus, zu wenig Anmeldungen  !!!!!!!!

durch Bewegung, Begegnung und Wohl(be)finden mit Ruth Maetze

l&lL&L gibt Raum zum Wohlfühlen. Jede / Jeder ist willkommen, wie sie / er ist. Struktur und Atmosphäre laden das Befinden ein, sich in Richtung Unbeschwertheit zu bewegen. Eine lebendige Mischung aus Bewegung und Entspannung kann zur Erholung vom Alltag werden. Die Einladung zur Bewegung wird unterstützt durch abwechslungsreiche Musik (Mobilisierung des Körpers) und die Entspannung durch achtsame nährende Berührung / Massagen (Harmonisierung).
Bei L&L hat Power, Spaß und Genießen seinen Platz. Der Körper und das Fühlen rücken in den Vordergrund, das Denken kann entspannen. Dies ist eine schöne Möglichkeit, im Hier und Jetzt anzukommen. Nach der Veranstaltung besteht noch die Möglichkeit einen Ausflug zum Meer zu machen.
Die Kursleiterin empfiehlt folgende Dinge mitzubringen: Bequeme Kleidung, Socken (schuhfrei oder barfuss tanzen), warme Unterlage und Decke, etwas zu trinken und vielleicht zu essen, für den Meerausflug Badesachen.

Kosten: Tageskasse 20 €
bei Anmeldung: 17 €
ermäßigt 14 €
Information und Anmeldung:
Ruth Maetze ( 1959 ) Tel. 04124/207613
Erzieherin, Freizeit- und Erlebnispädagogin
InTouch Massagetherapeutin
L&L Ausbildung bei Hubert Ehlert ( Hamburg )